Servicetraining

Servicetraining

Geben Sie Ihrem Unternehmen eine ehrliche Chance. Im Kommunikationszeitalter und der fast schon scheinbar kompletten Digitalisierung unserer Umwelt, sehnen sich immer mehr Kunden nach einem perfekten Service und einer wohltuenden Behandlung – auch und gerade im Kontakt mit Unternehmen. Entscheiden Sie sich für Ihre Kunden und über deren Bereitschaft, Sie weiterzuempfehlen, zu vielen neuen Kunden. Denn es wird sich herumsprechen, dass sich Ihre Kunden bei Ihnen wohlfühlen und von Ihnen und Ihren Mitarbeitern “wie ein König” behandelt werden.

Polieren Sie Ihr Unternehmensimage auf und verschaffen Sie sich durch ein Servicetraining einen klaren Wettbewerbsvorteil. Bitte beachten Sie, das Ihre Mitarbeiter keine „Techniken erlernen“ oder „Verhalten einstudieren“. Wir entwickeln Ihre Mitarbeiter durch unser Servicetraining zu überzeugten Servicekräften, die authentisch und mit Ambitionen für und mit Ihren Kunden arbeiten. Mit Hilfe unseres GOVEND-Servicetrainings basierend auf der INtem® Intervallmethode vermitteln wir folgende

 

Trainingsinhalte:

 

Persönlichkeitsentwicklung und Motivation

  • Persönlichkeitsentwicklung: Jeder Teilnehmer wird durch unser Servicetraining in seinen individuellen Kompetenzen gefördert und gecoacht. Gaps zwischen den Anforderungen und den vorhandenen Kompetenzen werden ermittelt und die Teilnehmer der Maßnahme werden darin gezielt gefördert.
  • Nachhaltige Motivation und positive Einstellung: Motivation ist der Geheimschlüssel zum Erfolg.

Aktives Beziehungsmanagement und Kundenbindung

  • Aktiver Beziehungsaufbau: In Sekunden werden Sie zu Ihrem zukünftigen Kunden eine echte Beziehung aufbauen – verbal und nonverbal.
  • Beziehungsaufbau verstärken und halten: Verstärken Sie die Beziehung über die ganze Zeit der Gesprächsführung wirkungsvoll und sehen Sie warum mit diesem Beziehungsmanagement aus Interessenten Kunden werden.

Kommunikation und Menschenkenntnis

  • Richtiger Umgang mit unterschiedlichen Kundentypen: Sie lernen, Menschen einzuschätzen und schnell zu erkennen, worauf es Ihrem Gegenüber ankommt und worauf er Wert legt. Dazu erhalten Sie konkrete Tipps und Anregungen, wie Sie zielsicher Menschenkenntnis entwickeln.

Deeskalationsstrategien für Konfliktgespräche

  • Umgang mit schwierigen Kunden: Nicht nur Sie haben ab und an Stress, auch Ihr Kunde hat schwierige Situationen zu meistern und vermittelt Ihnen seine Wünsche nicht immer mit der erwarteten Höflichkeit. Sie lernen in unserem Servicetraining, wie Sie aufgeregten und unzufriedenen Kunden wirkungsvoll begegnen, so dass Sie diese aus deren schlechten Zustand wieder “rausholen” können.
  • Vermittlung unangenehmer Nachrichten: Ab und zu können Sie Wünsche oder Erwartungen eines Kunden nicht erfüllen.

Produkte und Dienstleistungen positiv darstellen

  • Aktive Kundenansprache und Cross-Selling: Im Service ergibt sich oft die Möglichkeit, den Kunden weitere Produkte oder Dienstleistungen anzubieten. Sie erfahren, wie Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen wirkungsvoll und einfach anbieten und die Kunden darauf ansprechen können.

Professionelle Kundengespräche führen

  • Namens- und Gedächtnistraining: Sie lernen, sich nachhaltig den Namen des Kunden und seine Wünsche zu merken. Durch eine sorgfältige persönliche Ansprache des Kunden mit seinem korrekten Namen entstehen ein starkes Vertrauensverhältnis und eine bessere Kundenbindung.
  • Redegewandtheit und sicheres Auftreten: Um Menschen zu überzeugen und zu begeistern, sind Selbstsicherheit und Fähigkeiten in der Kommunikation von entscheidender Bedeutung.

 

Unser Servicetraining ist geeignet für:

  • Erfahrene Service-Mitarbeiter mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • Alle Service-Mitarbeiter, die über Praxiserfahrung verfügen und im direkten oder indirekten Kundenkontakt stehen (z.B.  Kundenberater, Call-Center Agents, Innendienstmitarbeiter, sonstige Servicekräfte).

Quelle: INtem®

 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren und mehr erfahren!