Zeitfresser Internet: Offline eine Reise buchen

Zeitfresser Internet: Warum nicht mal wieder offline eine Reise buchen? – WELT

Gesellschaft Wer seinen Urlaub heute noch im Reisebüro bucht, wird oft schräg angeguckt, spielt sich doch jeglicher Konsum im Internet ab. Aber das kostet Zeit – und Nerven. Ein Plädoyer für mehr Offline-Aktivitäten. Neulich habe ich gelesen, dass wir heute mehr Zeit brauchen, um einzukaufen, eine Reise zu buchen oder ein Geschenk auszuwählen, als noch vor zehn Jahren.

Wer mehr zu diesem oder anderen Themen rund um den Verkauf, Führung oder Verhandlung wissen möchte, darf gerne mit mir Kontakt aufnehmen.

Ihr
Jürgen Florack
Partner der INtem®-Gruppe

GOVEND
Training | Coaching | Consulting
Eichenstr. 166
41238 Mönchengladbach

Kommentar schreiben