Glücksgefühle bei Rabattaktionen

Consulting-GOVEND_webRabattaktionen lösen Glücksgefühle aus. Kein Wunder also, das Ihre Kunden anschließend immer wieder und immer mehr Rabatte/Glücksgefühle erzielen wollen.

Versuchen Sie anstatt Rabatte, lieber ein Bundle zu kreieren. Der Preis für ein Paket, z.B. bestehend aus Ihrem Produkt und einer Serviceleistung, ist dabei günstiger als die Summe der beiden Einzelleistungen.

Auch das löst sehr wohl Glücksgefühle bei Ihrem Kunden aus.

 

Ihr
Jürgen Florack
Partner der INtem®-Gruppe

GOVEND
Training | Coaching | Consulting
Eichenstr. 166
41238 Mönchengladbach

 

2 Kommentare zu “Glücksgefühle bei Rabattaktionen”

  1. Torsten sagt:

    Laut einer aktuellen Studie werden Preisinformationen in Gehirnregionen verarbeitet, die sonst für die Wahrnehmung negativer Reize (Schmerz, Ekel) wichtig sind. Der Standford Wissenschaftler Stanford-Wissenschaftler Brian Knutson und seine Kollegen kommen daher zur Schlußfolgerung das Preissenkungen Schmerzen lindern.
    https://www.harvardbusinessmanager.de/blogs/a-767173.html

    • Hallo Thorsten, es ist korrekt, das das ausgeben von Geld, sich also von Geld zu trennen in der gleichen Gehirnregion verarbeitet wird, wo auch unser Schmerzzentrum sitzt. Daher ist es auch nachzuvollziehen, dass dieser Vorgang des Geldausgebens ähnliche Wahrnehmung wie z.B. der Zahnschmerz auslöst.

      Beim normalen Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung erfolgt in unserem Gehirn zum Ausgleich des Trennungsschmerzes ein Aktivierung des emotionalen Nutzwert (welchen Nutzen erziele ich) des Produktes. Was nichts anderes bedeutet, dass sich Schmerz und Wohlgefühl im Gleichgewicht befinden. Bei Rabatten und Preisnachlässen hingegen kommt dieses Gleichgewicht ins wanken. Wir erhalten ein nützliches Produkt und erfahren dadurch (Preissenkung) auch weniger Trennungsschmerz. Da nun aber zusätzlich unser Belohnungssystem im Gehirn aktiviert wird, wird das oben beschriebene Gleichgewicht zusätzlich gestört. Unser Belohnungssystem rast geradezu. Das löst insgesamt die Freude und Glücksgefühle bei den Kunden aus. Nachzulesen auch bei “Kauf mich!” von Hans-Georg Häusel, Neuromarketing-Experte.

      Es ist auch in unseren Ergebnissen zu beobachten, das erzielte Rabatte immer wieder für Freude und Glücksgefühle bei den Kunden sorgen und dieses auch entsprechend gegenüber den Verkäufern artikulieren und ebenso bei Neukauf wieder erwarten.

      Ihr
      Jürgen Florack
      Akkreditierter INtem®-Trainer

      GOVEND
      Training | Coaching | Consulting
      Eichenstr. 166
      41238 Mönchengladbach

Kommentar schreiben