Beiträge zum Stichwort ‘ Führung ’

Manager müssen Visionen liefern

Manager müssen Visionen liefern

„Manager müssen Visionen liefern” Die Ärztin und Managementtrainerin Christina Barth Frazzetta über richtiges Führen, die Pflicht zur Selbstreflexion und ihre Lust an der Macht. Wer mehr zum Thema erfolgreiches Führen wissen möchte, darf gerne unverbindlich mit mir Kontakt aufnehmen. Ihr Jürgen Florack Partner der INtem®-Gruppe GOVEND Training | Coaching |…

Weiterlesen… »



Führung heißt in Zukunft auch loslassen

Führung heißt in Zukunft auch loslassen

https://www.zeit.de/karriere/beruf/2016-07/digitalisierung-vereinbarkeit-familie-pflege-beruf Ihr Jürgen Florack Partner der INtem®-Gruppe GOVEND Training | Coaching | Consulting Eichenstr. 166 41238 Mönchengladbach



Einen Gang höher schalten!

Zeitprobleme? Hier ist ein neuer Ansatz

  Bestimmt haben Sie schon rechtzeitig zur Jahresmitte geprüft, wo Sie stehen: Sind Ihre Ziele 2016 gut erreichbar? Oder sollten Sie mit Ihrem Team lieber noch einen Gang höher schalten? Wie das dauerhaft funktioniert, sehen Sie in der neuen Ausgabe Ihres Coaching-Briefs!   Außerdem in dieser Ausgabe: Preise durchsetzen, ohne…

Weiterlesen… »



Zehn wichtige Führungsprinzipien

Zehn wichtige Führungsprinzipien

Das sind die zehn wichtigsten Führungsprinzipien für Vertriebler Der Umsatz wächst nur mit einer Mannschaft engagierter Verkäufer. Daher ist gute Führung im Vertrieb das A und O. Andreas Buhr, Experte für Führung im Vertrieb, benennt zehn Prinzipien, die das sichere Fundament liefern, auf denen Leadership fußen sollte. Von Andreas Buhr…

Weiterlesen… »



Warum die Deutschen ihre Chefs nicht mögen

Warum die Deutschen ihre Chefs nicht mögen

Führungskräfte: Warum die Deutschen ihre Chefs nicht mögen – WELT Leadership Neun von zehn Beschäftigten sehen Verbesserungsbedarf bei ihren Vorgesetzten, vor allem in den Bereichen Personalführung und Motivation. Eine wichtige Aufgabe des Chefs übersehen die Mitarbeiter aber. Deutschlands Chefs stecken in einem Dilemma. Ihre Mitarbeiter verlangen immer mehr von ihnen,…

Weiterlesen… »



Chefsache-Kopf

Chefsache-Kopf

Chefsache Kopf – Bestseller Motivation von Antje Heimsoeth „ Mentales Erfolgs-Insiderwissen aus erster Hand Von Stéphane Etrillard In diesem sehr gut strukturierten und fundierten Buch zeigt Antje Heimsoeth, dass Erfolg zuallererst im Kopf beginnt. Sie beschreibt, welche Fähigkeiten, Fertigkeiten und Einstellungen darüber bestimmen, dass jemand überragenden Erfolg hat. Da die…

Weiterlesen… »



Chefs sollten Mitarbeiter entscheiden lassen

Chefs sollten Mitarbeiter entscheiden lassen

https://www.zeit.de/karriere/2016-04/entscheidungen-treffen-manager-fuehrung-fuehrungsstil Ihr Jürgen Florack Partner der INtem®-Gruppe GOVEND Training | Coaching | Consulting Eichenstr. 166 41238 Mönchengladbach



Gute Chefs, gutes Klima

Gallup-Studie: Vorgesetzte schädigen die Firma, wenn Sie das Thema Führung nicht beherrschen

Stress im Job muss nicht sein: Gute Chefs, gutes Klima Arbeit nervt und macht krank. Dieses Bild drängt sich zumindest auf, wenn man sich die aktuellen Umfragen zur Arbeitnehmerzufriedenheit anschaut. So stellte Gallup vor ein paar Wochen fest, dass rund 23 Millionen Deutsche nur Dienst nach Vorschrift machen, weil sie…

Weiterlesen… »



Tipp der Woche: Dumme Fehler kosten Top-Mitarbeiter

Tipp der Woche: Dumme Fehler kosten Top-Mitarbeiter

The stupid, avoidable mistakes that make good employees leave This post originally appeared at LinkedIn. Follow the author here. It’s tough to hold on to good employees, but it shouldn’t be. Most of the mistakes that companies make are easily avoided. When you do make mistakes, your best employees are…

Weiterlesen… »



Aktueller Coaching-Brief 03-2016

Zeitprobleme? Hier ist ein neuer Ansatz

Wahrscheinlich haben auch Sie sich schon einmal mit Körpersprache beschäftigt. Aber kennen Sie auch den interessanten und hilfreichen Aspekt, den ich im neuen Coching-Brief anspreche? Überzeugen Sie sich selbst und bestellen Sie die neue Ausgabe: Ihr aktueller Coaching-Brief 03-2016.   Außerdem in dieser Ausgabe: Beziehungsaufbau: Warum Sie häufiger ein Wort…

Weiterlesen… »