Beiträge zum Stichwort ‘ Wissen ’

5 große Irrtümer über Mitarbeitermotivation

5 große Irrtümer über Mitarbeitermotivation

Die 5 größten Irrtümer über Mitarbeitermotivation Motivierte Mitarbeiter sind bekanntlich das Herz eines jeden Unternehmens: Schlägt es nicht kräftig, beginnt die Wirtschaftlichkeit der Firma zu schwächeln. Denn von der Motivation der Belegschaft hängt maßgeblich deren Leistungsbereitschaft ab – und damit letztlich auch der erzielbare Umsatz. Firmenchefs und Vorgesetzte sind also…

Weiterlesen… »



Was bewegt Ihre Kunden 2017?

Was bewegt Ihre Kunden 2017?

Was treibt Ihre Kunden im nächsten Jahr an? Wenn Sie dafür ein Gefühl entwickeln, sichern Sie sich 2017 garantiert einen wichtigen Vorsprung! In der neuen Ausgabe Ihres Coaching-Briefs erhalten Sie deshalb heute ein paar Trends, die auch für Sie wichtig sein könnten.   Außerdem in dieser Ausgabe: Diese beiden Strategien…

Weiterlesen… »



Erfolgreich im Job dank positiver Energie

Erfolgreich im Job dank positiver Energie

Erfolgreich im Job dank positiver Energie Mit diesen sieben einfachen Schritten gelangen Sie zu einer optimistischeren Einstellung – für mehr Spaß und Ausgeglichenheit im Arbeits- und Privatleben. Wer mehr zu den Themen abschlusssicheres Verkaufen, mitarbeiterorientiertes Führen oder erfolgreiches Verhandeln wissen möchte, darf gerne unverbindlich mit mir Kontakt aufnehmen. Ihr Jürgen…

Weiterlesen… »



Stiller oder Blender

Stiller oder Blender

Beruf: So kommen die Stillen statt der Blender groß raus – WELT Arbeitnehmer So setzen sich die Stillen gegen die Blender durch Werbung machen in eigener Sache ist eher stillen Kollegen ein Graus. Dabei haben sie das Potenzial, es wirksam zu tun – wenn sie ein paar einfache Regeln beachten….

Weiterlesen… »



Kundenschreck

Zeitprobleme? Hier ist ein neuer Ansatz

Manchmal ist es die Aufgabe eines guten Verkäufers, Kunden abzuschrecken. Worum es geht, erfahren Sie in der neuen Ausgabe Ihres Coaching-Briefs! Außerdem in dieser Ausgabe: Mehr Umsatz mit vorhandenen Kunden: 2 häufig übersehene Methoden Haben Sie noch den direkten Draht zu Ihren Mitarbeitern? Achten Sie auf diese 4 Alarmzeichen! Hier…

Weiterlesen… »



Manager müssen Visionen liefern

Manager müssen Visionen liefern

„Manager müssen Visionen liefern” Die Ärztin und Managementtrainerin Christina Barth Frazzetta über richtiges Führen, die Pflicht zur Selbstreflexion und ihre Lust an der Macht. Wer mehr zum Thema erfolgreiches Führen wissen möchte, darf gerne unverbindlich mit mir Kontakt aufnehmen. Ihr Jürgen Florack Partner der INtem®-Gruppe GOVEND Training | Coaching |…

Weiterlesen… »



Führung heißt in Zukunft auch loslassen

Führung heißt in Zukunft auch loslassen

https://www.zeit.de/karriere/beruf/2016-07/digitalisierung-vereinbarkeit-familie-pflege-beruf Ihr Jürgen Florack Partner der INtem®-Gruppe GOVEND Training | Coaching | Consulting Eichenstr. 166 41238 Mönchengladbach



Zehn wichtige Führungsprinzipien

Zehn wichtige Führungsprinzipien

Das sind die zehn wichtigsten Führungsprinzipien für Vertriebler Der Umsatz wächst nur mit einer Mannschaft engagierter Verkäufer. Daher ist gute Führung im Vertrieb das A und O. Andreas Buhr, Experte für Führung im Vertrieb, benennt zehn Prinzipien, die das sichere Fundament liefern, auf denen Leadership fußen sollte. Von Andreas Buhr…

Weiterlesen… »



Warum die Deutschen ihre Chefs nicht mögen

Warum die Deutschen ihre Chefs nicht mögen

Führungskräfte: Warum die Deutschen ihre Chefs nicht mögen – WELT Leadership Neun von zehn Beschäftigten sehen Verbesserungsbedarf bei ihren Vorgesetzten, vor allem in den Bereichen Personalführung und Motivation. Eine wichtige Aufgabe des Chefs übersehen die Mitarbeiter aber. Deutschlands Chefs stecken in einem Dilemma. Ihre Mitarbeiter verlangen immer mehr von ihnen,…

Weiterlesen… »



Chefsache-Kopf

Chefsache-Kopf

Chefsache Kopf – Bestseller Motivation von Antje Heimsoeth „ Mentales Erfolgs-Insiderwissen aus erster Hand Von Stéphane Etrillard In diesem sehr gut strukturierten und fundierten Buch zeigt Antje Heimsoeth, dass Erfolg zuallererst im Kopf beginnt. Sie beschreibt, welche Fähigkeiten, Fertigkeiten und Einstellungen darüber bestimmen, dass jemand überragenden Erfolg hat. Da die…

Weiterlesen… »