Warum Unternehmen mehr Ernies brauchen

Warum Unternehmen mehr Ernies brauchen

Management: Warum Unternehmen mehr Ernies statt Berts brauchen – WELT

Webwelt & Technik Management Durch neue Technologien verändern sich Märkte radikal. Viele Unternehmen verfallen in eine Art Schockstarre. Das führt dazu, dass bei Führungskräften von zwei Verhaltensweisen eine zu kurz kommt. „Wenn wir über Führung sprechen, haben wir in der Regel eine Begriffswolke im Kopf”, so Olaf Kapinski, IT-Führungskräfte-Coach und Herausgeber des „Leben Führen Podcast”.

Unsere Kompetenzbereiche:
Verkaufstraining, Vertriebstraining, Führungskräftetraining, Führungskräfte-Entwicklung, Coaching, Verhandlungstraining, Präsentationstraining, Messetraining, Innendiensttraining, Servicetraining, Telefontraining, Zeit- und Selbstmanagement, Beratung, Kundenbindung, Neurowissenschaften, DISG-Insights, MPA-Motivations-Potential-Analyse, Gehirngerechtes Verkaufen, Intervall-Training

Warum Unternehmen mehr Ernies brauchen

Wer mehr zu diesem oder anderen Themen rund um den Verkauf, Führung oder Verhandlung wissen möchte, darf gerne mit mir Kontakt aufnehmen.

Ihr
Jürgen Florack
Partner der INtem®-Gruppe

GOVEND
Training | Coaching | Consulting
Eichenstr. 166
41238 Mönchengladbach